Sozial handeln –
wirksam helfen.

HPT Neuburg/Donau als „ÖkoKids“ ausgezeichnet

Foto:©AWW
Zertifikat, Praxisordner und Tonschild

Die heilpädagogische Tagesstätte „Advent-HPT Hand in Hand“ in Neuburg an der Donau wurde als eine von 285 Kindertageseinrichtungen vom bayrischen Umweltminister Thorsten Glauber mit dem Titel „ÖkoKids – KindertageseinRICHTUNG NACHHALTIGKEIT“ ausgezeichnet. Der Titel „ÖkoKids“ wird seit 11 Jahren vom bayerischen Naturschutzverband LBV verliehen und durch das Bayerische Umweltministerium gefördert. Dabei werden Kindertageseinrichtungen gewürdigt, die sich besonders mit den Themen "Umwelt und Nachhaltigkeit" auseinandersetzen und deren Werte und Schlüsselkompetenzen den Kindern vermitteln und in der Einrichtung verankern.

„Zum ersten Mal beteiligten wir uns am Projekt ÖkoKids, bisher war dies in unserer Einrichtung nicht bekannt“, berichtet Andrea Forster, Leitung der Einrichtung. „Die Erzieherinnen machten sich sehr viele Gedanken, wie sie das Projekt aufbauen, welche Inhalte in das Projekt kommen und auch sollte es natürlich einen kurzen und einprägsamen Namen haben. Das Projekt war ein voller Erfolg!“

Der Name des Projektes war „Faszination Wasser“. Gekoppelt wurde es mit dem bestehenden Jahresthema „Wir sind alle Kinder dieser Welt!“. Die Erzieherinnen waren sehr kreativ und ließen sich verschiedene Projekte, Experimente und auch Ausflüge einfallen. Auch wurde immer darauf geachtet, dass die Familien zu Hause miteinbezogen werden konnten, um auch dort an das Thema Nachhaltigkeit zu erinnern.

Die Kinder erhielten ein Wassertagebuch, dort konnten sie zu Hause eintragen, wofür Wasser im Haushalt verwendet wurde. "Das war der wohl interessanteste Teil des Projektes", meint Andrea Forster. Die Familien machten alle sehr gerne mit und füllten fleißig das Tagebuch aus. Gemeinsam in der Gruppe wurden die Tagebücher verglichen und auch überlegt, wie man denn noch weiter Wasser sparen kann. Auch wurde gerne experimentiert und es gab auch kleine Filme mit wertvollen Wissensinhalten zum Thema. Experimente mit dem Element Wasser gab es einige, beispielsweise wurden die Hände der Kinder im Waschbecken gewaschen und zeitgleich das verbrauchte Wasser gesammelt, um sehen zu können, wie viel Wasser dafür verbraucht wird. Das war für die Kinder sehr interessant!.

Die Kinder bauten auch gemeinsam ein tolles Wasserspiel für den Garten, das gerne benutzt wurde und auch sicherlich im nächsten Sommer wieder zum Vorschein kommt. An den Ausflugstagen wurden Wasserspielplätze in der Region aufgesucht, gemeinsam mit beiden Gruppen wurde auch die Landesgartenschau in Ingolstadt besucht, dort gab es einen sehr großen Wasserspielplatz. Highlight war ein Barfuß-Spaziergang im Regen. 

Rundum war das Projekt nicht nur bei der Jury erfolgreich. Das Thema konnte kindgerecht aufgearbeitet werden und das Thema Nachhaltigkeit ist präsenter als je in der Einrichtung.

„Wir erhielten ein Paket mit der Auszeichnungsurkunde und einem Praxisordner. Einrichtungen, die zum ersten Mal teilnehmen, erhalten bei erfolgreicher Teilnahme ein Tonschild zur Kennzeichnung für die Teilnahme an 'ÖkoKids'. Dieses werden wir im Eingangsbereich montieren und hoffen natürlich auch im nächsten Jahr eine 'ÖkoKids'-Blume zu erhalten", erzählt Andrea Forster. "Es war rundherum ein gelungenes Projekt bei dem sowohl die Kinder und ihre Eltern als auch wir Erzieher noch einiges dazulernen konnten. Das Thema Wasser ist ja im Alltag jederzeit präsent, so waren natürlich auch die Kinder mit vollem Eifer und Elan dabei alles über dieses wichtige Element zu erfahren. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!“

Die Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) in Neuburg ist eine Einrichtung des Advent-Wohlfahrtswerkes und besteht seit 2012. In 2 Gruppen werden 18 Kinder im Vorschulalter in der HPT betreut. Die Kinder mit unterschiedlichen Schwierigkeiten in ihrer seelischen Entwicklung werden hier bestmöglich sowohl individuell als auch in der Gruppe gefördert, um den Anschluss an schulisches Lernen zu bekommen.

Nähere Informationen zu „ÖkoKids“ und eine Liste der ausgezeichneten Kindertageseinrichtungen 2021 ist unter www.lbv.de/oekokids zu finden.