Sozial handeln –
wirksam helfen.

Adventschule Oberhavel gGmbH

Die Adventschule Oberhavel in Friedrichstal bei Oranienburg ist ab dem 01.01.2021 als gemeinnützige Gesellschaft rechtlich eigenständig. Gesellschafter der Adventschule Oberhavel gGmbH sind das Advent-Wohlfahrtswerk (51%), die Freikirche der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten Norddeutscher Verband KdöR (24,5%) und die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten im Land Brandenburg KdöR (24,5%).

Geschäftsführer der Adventschule Oberhavel ist Christian Fischer. Die Schule wird von Anita Michor geleitet.

Die Adventschule wurde 2006 als Grundschule der Jahrgangsstufen 1 - 6 eröffnet und hat seit 2011 den Status einer staatlich anerkannten Ersatzschule. Die Oberschule mit Grundschulteil hat eine überkonfessionelle christliche Ausrichtung und orientiert sich an reformpädagogischen Lernansätzen. Die Erziehung und Bildung sind ganzheitlich angelegt.

Die Lehrpläne orientieren sich an den Bildungsanforderungen des Landes Brandenburg für die zu erreichenden Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen in Fächern der jeweiligen Jahrgangsstufen der Oberstufe.

Kinder mit Lernschwächen und Handicaps sind willkommen und erfahren Hilfe und Unterstützung durch zusätzliches Fachpersonal.