Sozial handeln –
wirksam helfen.

Neuer Vorstand im Hospiz in Lauchhammer

[Lauchhammer]  -  16.09.2020   Der „AWW Hospiz Südbrandenburg e.V.“ ist der Trägerverein und alleiniger Gesellschafter der „Hospiz Friedensberg gGmbH.“ Bereits im Juni 2020 haben die Vereinsmitglieder zwei neue Vorstandsvorsitzende gewählt: Michal Götz (Berlin) und Christian Baberowski (Großräschen).

Michael Götz, kennt die Einrichtung seit etlichen Jahren durch seine Tätigkeit als Seelsorger des Hospizes. Er löst Lothar Scheel ab, der als langjähriger Vereinsvorsitzender und Gründungsmitglied in den Ruhestand gegangen ist. Christiane Baberowski ist Nachfolgerin von Simone Kipsch, die aus gesundheitlichen Gründen den Vorstandsvorsitz niedergelegt hat. Sie leitet u.a. den „Oase Großräschen e.V. und ist als ehrenamtliche Hospizhelferin im ambulanten Hospizdienst Senftenberg tätig.

Der AWW Hospiz Südbrandenburg e.V. wird gemeinsam vom Advent-Wohlfahrtswerk, dem Sozialwerk der Siebenten-Tags-Adventisten und dem ambulanten Hospizdienst Oberspreewald-Lausitz getragen. Seit 2009 ist das Hospiz Friedensberg mit 10 Plätzen für sterbenskranke Menschen aus der Region und darüber hinaus eine zuverlässige Adresse.

mehr erfahren